Benefizkonzert in der Heilig-Kreuz-Kirche in Belecke

Unbenannt

Gerne nutzte der Hospizkreis Warstein die Möglichkeit, sich am 10 Juli bei einem Benefizkonzert zu Gunsten des geplanten stationären Hospizes in Soest einer großen Öffentlichkeit vorzustellen. Elvira Steinwachs, die Organisatorin und Leiterin der 6 konzertierenden Chöre, hatte uns sogar gebeten, zu Beginn einige Worte zu sagen. Da unsere Koordinatorin Elisabeth Liß leider verhindert war, erklärte sich Marlies Schulte dazu bereit.

Ergänzend zu dem Modell und Informationen zu dem geplanten stationären Hospiz, für das im Herbst 2016 der Spatenstich erfolgen soll, hatten wir im Eingangsbereich der Hl.-Kreuz-Kirche in Belecke eine Info-Tafel mit den wichtigsten Aussagen zu unserer ambulanten Hospizarbeit vorbereitet. In kurzen Gesprächen wurde immer wieder deutlich, dass bei vielen Menschen unsere Tätigkeit im Stadtgebiet wenig bekannt ist. Guten Absatz fanden daher unsere angebotenen Flyer.

Das Bild zeigt v. l.: Renate Forke, zuständig für Spenden und Fundraising beim Perthes-Werk, und unsere Mitarbeiterinnen Marlies Schulte und Inge Rosenke.